Weite liegt jenseits des Staus!

Meine neueste Zweirad-Errungenschaft vom Mai 2009:

Ein "dickes" BMW-Motorrad - natürlich ein Boxer mit kernigem Klang - war auch so ein Jugendtraum. Jetzt habe ich mir auch den in Form einer R80RT erfüllt.:

Mit der "Dicken Bertha" habe ich noch einige Erlebnistouren in ferne Länder vor (mehr wird nicht verraten).
Im Hintergrund das Sommercabrio und der Finnland-robuste Tucson-Allrader.

 

Mein Heinkelroller und ich:

Er war der Fahrzeugtraum meiner Jugend. Viertakter - also kein Zweitaktergestank - vier Gänge, Dynastarter, zeitlos elegant, der Rolls Roys der Roller. Ab 1991 habe ich wieder einen solchen, den ich in Eigenregie aufwendig restaurierte, so daß er nun besser als neu dasteht. Die Teileversorgung ist - von Ausnahmen abgesehen - kein Problem, da es den Heinkel-Club gibt, der sich dem Erhalt der Heinkel-Fahrzeuge (Roller, Moped, Kabine) verschrieben hat.

Aber ich benutze den Roller auch. 4-5 Tausend Kilometer pro Jahr macht er ohne Probleme. Interesse an weiteren Informationen, oder sich gar auch einen Jugendtraum erfüllen? Dann schauen Sie doch mal beim Club vorbei (Schaltfläche "Verweise").

Hier ist mein Heinkelroller akustisch:

Heinkelsound

Hier ist er optisch:

von  vorn :

von  hinten :

von der Seite :

von  oben :

Ein wenig Nostalgie: die Zeit vergeht, aber die Liebe zum Heinkelroller bleibt:

Einst im Mai  .....
Start zum 1. Mai-Ausflug mit Freundin Marlies.
An der Bergstraße blüht schon der Mandelbaum .....

 

... aber im rauen Odenwald läßt der Frühling noch auf sich warten .